Sie sind hier:

Anreizregulierung

Kalkulation der jährlichen Netznutzungsentgelte
Wir ermitteln für Sie die Preisblätter Netznutzung für Strom und Gas inklusive der Verprobung auf Basis der energiewirtschaftlichen Daten der letzten abgeschlossenen Geschäftsjahre und der Erlösvorgabe der Regulierungsbehörde. Nutzen Sie hier unser umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Kostenträgerrechnung!

Datenmeldungen an die Regulierungsbehörde
Technische und wirtschaftliche Daten müssen in festgesetzten Intervallen an die zuständige Behörde übermittelt werden. Diese Daten dienen der Behörde unter anderem als Grundlage für die Ermittlung der Erlösobergrenzen. Neben konsistenter Datenangabe ist vor allem die wirtschaftliche Auswirkung bereits vor Abgabe genau zu beleuchten. Eine Übereinstimmung der Meldung mit den Segmentabschlüssen ist selbstredend.

Effizienzanalysen (DEA, SFA)
Effizienzanalysen nach DEA und SFA entfalten enorme wirtschaftliche Auswirkungen für die Netzbetreiber. Der individuelle Effizienzwert basiert auf der Bestabrechnung nach DEA- bzw. SFA-Analyse. Wir zeigen Ihnen die Stellung Ihres Netzbetriebes in Vergleichen auf. Anhand der eingehenden Vergleichsparameter lassen sich Aussagen über Verbesserungsmöglichkeiten und Verminderung der individuellen Ineffizienzen tätigen. Die Kenntnis der Wirkungsweise der eingehenden Parameter ist eine Voraussetzung für die zielgerichtete Beeinflussung des eigenen Effizienzwertes.